Zoll für Führungskräfte / Der Zollbeauftragte

  • Die Strukturen der Zollbehörden
  • Gemeinschaftszollrecht und nationales Recht
  • Risiken im Außenhandel
  • Der Einfluss des Zolls auf das Tagesgeschäft
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten beauftragter Personen
  • Zoll im Unternehmen
  • Arbeits- und Organisationsanweisungen
  • Neuerungen in ATLAS / AES / NCTS / EMCS
  • Dezentrale Beteiligten Bewertung im IT-Verfahren
  • Überblick über die Ausfuhrkontrolle
  • Bekannter Versender und Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter im Vergleich

 Dieses Seminar ist für Mitarbeiter in Führungspositionen, welche die Firma in zollrechtlichen Belangen vertreten oder die Verantwortung hierfür tragen. 

Tagesseminar über 8 Stunden (a 45 Min.)

Mindestens 6 bis maximal 12 Teilnehmer 

Datum

24.01.2019

Zeit

09:00–17:00

Standardpreis

€ 325,00

Veranstalter

Novasem OHG

Hans-Vogel-Str.35
90765 Fürth / Deutschland
Tel.: 0911/766 229-0
Fax: 0911/766 229-18
E-Mail: schulung@novasem.de

Andere Termine für diese Veranstaltung

Datum Zeit Standardpreis
21.03.2019 09:00–17:00 € 325,00
14.05.2019 09:00–17:00 € 325,00

Zur Übersicht