Incoterms® 2020

Am 1. Januar 2020 treten die neuen Incoterms® 2020, veröffentlicht durch die International Chamber of Commerce (ICC) in Kraft. Um alle Wirtschaftsbeteiligte und Dienstleister rechtzeitig zu informieren und zu schulen, bieten wir Tagesseminare zum neuen Regelwerk an.

Es werden die Pflichten und Rechte der jeweiligen Incoterms erläutert und ihre Bedeutungen und die richtige Anwendung dargelegt.

Das Seminar richtet sich an die verantwortlichen und zuständigen Personen, die im Ein- und Verkauf mit Geschäftsabschlüssen zu tun haben, sowie in den Bereichen Logisitk, Versand und Zoll tätig sind, und in diesem Zusammenhang auch geeignete Lieferbedingungen auswählen, bzw. mit ihnen arbeiten müssen.

Zu den Incoterms® 2020 kann laut Auskunft der ICC folgendes bereits mitgeteilt werden:

  • Die Klauseln werden zugänglicher und einfacher in der Verwendung.
  • Sie tragen dem Bedarf in Bezug auf Konnossements mit „On-Board“-Vermerken und der FCA Incoterms®-Klausel Rechnung.
  • Sie passen den Versicherungsschutz in den Klauseln CIF und CIP an die aktuelle Handhabung in der Praxis an.
  • Sie berücksichtigen in FCA, DAP, DPU und DDP die verstärkt genutzte Variante, das Verkäufer oder Käufer die Beförderung der Waren mit eigenen Verkehrsmitteln organisieren.
  • Die Klausel DAT (Geliefert Terminal) wird geändert in die Klausel DPU (Geliefert benannter Ort entladen), wodurch künftig jeder beliebige (vereinbarte) Ort der Bestimmungsort sein kann.
  • Die Klauseln enthalten künftig klare Regeln zur Verteilung der Sicherheitsanforderungen bei der Beförderung von Waren und der damit verbundenen Kosten.

Datum

auf Anfrage

Zeit

auf Anfrage

Standardpreis

€ 295,00

Veranstalter

Novasem OHG

Dieter-Streng-Straße 3
90766 Fürth / Deutschland
Tel.: 0911/766 229-0
Fax: 0911/766 229-18
E-Mail: schulung@novasem.de


Zur Übersicht