AUSGEBUCHT! EU-Umsatzsteuerreform beim grenzüberschreitenden Handel ab 2020 – Quick Fixes or Big Fails?

  • Überblick über die Reform zum 1.1.2020
  • Neuregelungen bei der innergemeinschaftlichen Lieferung
  • neue Nachweispflichten für innergemeinschaftliche Lieferungen
    • Ersatz für die Gelangensbestätigung?
  • USt-IdNr. als Voraussetzung für die Steuerbefreiung
  • Innergemeinschaftliche Erwerbe: Voraussetzungen, Steuerbefreiungen, Bemessungsgrundlage & Co.
  • Reihengeschäfte in der EU
    • Allgemeines
    • Endlich Klarheit bei Reihengeschäften?
    • Konsignationslager: alte und neue Regelung
    • Lieferungen in das Drittlandsgebiet u.a.

Datum

26.07.2019

Zeit

09:00–13:00

Standardpreis

€ 225,00

Veranstalter

Novasem OHG

Hans-Vogel-Str.35
90765 Fürth / Deutschland
Tel.: 0911/766 229-0
Fax: 0911/766 229-18
E-Mail: schulung@novasem.de


Zur Übersicht